Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Media Grafik + Druck
Kantstraße 4
17268 Templin

Freundeskreises Mantua lud zum Weihnachtskonzert

Paderborn. Schon beim Betreten des Audienzsaals im Schloß Neuhauss wurden die Besucher in der Zeit zurückversetzt: Junge Damen und Herren in Kleider aus der Spätrenaissance begrüßten die Gäste des Weihnachtskonzerts des Freundeskreises Mantua. Das Streichquartett der Akademie Virgiliana aus Mantua war eigens aus Italien angereist, um Werke italienischer Meister darzubieten.

Freundeskreises Mantua veranstaltet Weihnachtskonzert – Karten ab sofort erhältlich

Kreis Paderborn (krpb). Musikalische und kulinarische Genüsse – das verspricht das schon traditionelle Weihnachtskonzert des Freundeskreises Mantua. Im Spiegelsaal im Schloß Neuhaus wird am Samstag, 14. Dezember ab 18:30 Uhr die deutsch-italienische Freundschaft gefeiert mit dem Streichquartett der Akademie Virgiliana aus Mantua.

Die Weihnachtstournee 2019

Tenor Björn Casapietra lädt nach den so beliebten und erfolgreichen Weihnachtstourneen der letzten Jahre erneut ein zu „Christmas Love Songs“!

Paderborn.Wie in den vergangenen Jahren lädt auch in diesem Jahr der Polizeichor Paderborn e.V. am 2. Adventssonntag, den 08. Dezember 2019 um 14.30 Uhr und 19.00 Uhr in die PaderHalle zum traditionellen Weihnachtskonzert alle Freunde der Chormusik recht herzlich ein. Unter der Gesamtleitung von Melanie Howard-Friedland wird den Gästen ein buntes vorweihnachtliches Konzert geboten zu dem der Polizeichor zahlreiche Mitwirkende eingeladen hat. So werden der Bürener Kinder- und Jugendchor, das „Salonensemble“ Kassel und am Flügel Julia Reingardt mit ihren Beiträgen zu überzeugen wissen. Natürlich ist auch wieder die Tanzschule Kochanke aus Detmold dabei. Die Chorleiterin Melanie Howard-Friedland wird die Konzerte mit einigen Soli bereichern. Durch die Veranstaltung führt Manfred Schlaffer.

Paderborn-Elsen. Am 23. Dezember 2018 veranstaltete der Förderverein des Bundes-Schützen-Musikkorps Paderborn-Elsen e.V. sein Weihnachtskonzert in der Kirche St. Dionysius Elsen. Reinhold Schulte begrüßte als 1. Vorsitzender des Fördervereins die über 500 Besucher und legte den Spendenzweck der Veranstaltung dar: Die Förderung der Nachwuchs- und Ausbildungsarbeit im Bundes-Schützen-Musikkorps Paderborn-Elsen e.V.

Paderborn. m vergangenen Sonntag, dem Hochfest der Erscheinung des Herrn, fand das seit vielen Jahren traditionelle und beliebte Weihnachtssingen der Pfarrgemeinde St. Liborius in der Paderborner Busdorfkirche statt.

Paderborn/Salzkotten. Die Singgemeinschaft Salzkotten und ihr Chorleiter Thomas Rimpel haben sich in diesem Jahr für Werke von ganz besonderer Art entschieden: In den diesjährigen Weihnachtskonzerten erklingen Werke des argentinischen Komponisten Martin Palmeri, der in einer außerordentlich kühnen Art und Weise lateinische Kirchenmusiktexte mit leidenschaftlicher Tango-Musik verbindet. Die Singgemeinschaft wird in den Konzerten die „Misa a Buenos Aires“ und das „Tango-Magnificat“ aufführen. Ausführende sind die Gesangssolistinnen Lea Maria Koch (Sopran) und Lea Martensmeier (Mezzosopran), Eckhard Wiemann am Klavier und das Orchester „La Réjouissance“ unter der Leitung von Konzertmeister Gregor van den Boom. Die Singgemeinschaft wird ferner von der  international bekannten Bandoneonistin und Tangospezialistin Karin Eckstein begleitet. Die Gesamtleitung hat Thomas Rimpel.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd