Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Media Grafik + Druck
Kantstraße 4
17268 Templin

Bad Lippspringe. Bei zwei Internationalen Ferienfahrten nach England in den Oster- und Sommerferien des nächsten Jahres mit dem Deutsch-Britischen Schüleraustauschdienst können auch wieder Mädchen und Jungen aus Bad Lippspringe teilnehmen. Die beiden Fahrten werden nach Broadstairs an der englischen Südost-Küste führen. Jeweils ein deutscher Schüler wird zusammen mit einem Gleichaltrigen aus einem anderen Land (Frankreich, Belgien, Italien oder Spanien) in einer englischen Familie wohnen.

Es gibt noch freie Plätze für Bad Lippspringer Schüler

Bad Lippspringe. Der Internationale Austauschdienst veranstaltet in den Sommerferien "Das internationale Klassenzimmer" in England. Es gibt noch einige freie Plätze für Schüler und Schülerinnen aus Bad Lippspringe, um die sich nunmehr Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren bewerben können.

Die Teilnehmer werden im Seebad Westgate bei englischen Gastfamilien wohnen: 2 Wochen wie ein eigenes Kind der Familie, so dass man den englischen Alltag so richtig kennenlernen kann.

Bad Lippspringe. Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. erwartet Anfang Februar 35 internationale Schülerinnen und Schüler, die für zwei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen. Für neun von ihnen sucht der Verein noch Gastfamilien, die die Jugendlichen während der Austauschzeit aufnehmen.

Englische Familien freuen sich auf nordrhein-westfälische Jungen und Mädchen

Bad Lippspringe. Schüler aus Bad Lippspringe haben die Möglichkeit, im nächsten Jahr ihre Sommerferien in England zu verbringen: Vom 14. Juli bis 27. Juli oder vom 28. Juli bis 10. August. Ziel der beiden Schülerfahrten des Internationalen Austauschdienstes ist Thanet an der südost-englischen Küste. Jeder Teilnehmer erhält eine Gastfamilie, in der man während des Aufenthalts wie ein eigenes Kind der Familie lebt, und durch die man einen Einblick in die britische Lebensweise erhalten wird.

 Schüleraustausch mit dem Reismann-Gymnasium

Paderborn. Weit gereiste Gäste empfing Paderborns stellvertretender Bürgermeister Dieter Honervogt Anfang Juli im großen Sitzungssaal des Rathauses: Aus der chinesischen Stadt Chengdu in der Provinz Sichuan waren 22 Schülerinnen und Schüler und zwei begleitende Lehrerinnen in die gute Stube Paderborns gekommen, wo ihnen der stellvertretende Bürgermeister einen genauen Eindruck von der Stadt Paderborn vermittelte.

Experiment e.V. vermittelt Jugendliche aus aller Welt in Templin und Umgebung.

Templin/Bonn. Internationale Großereignisse wie die Fußball Weltmeisterschaft in Russland führen den Zuschauern immer wieder vor Augen, welche kulturelle Vielfalt es auf unserer Welt gibt. Für alle Familien in Templin und Umgebung, die es schade finden, dass nach dem Finalspiel am 15. Juli die bunten Kostüme und lauten Gesänge der Fans wieder von den Bildschirmen verschwunden sind, hat die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. eine Idee: Werden Sie Gastfamilie!

DMC Firewall is a Joomla Security extension!