Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
HEGGEMANNMEDIEN GmbH
Media Grafik + Druck
Kantstraße 4
17268 Templin

Spiele aus Ton

Handwerk und Kreativität – Töpfer-Workshop für Jugendliche in Bad Wünnenberg

Kreis Paderborn (krpb). Das gute alte Brettspiel feiert sein Comeback und zieht auch wieder in die Kinderzimmer ein. Wenn mal kein Mitspieler parat ist, dann gibt es digitale Abhilfe am Handy oder Computer. Schöner ist es natürlich mit Familie und Freunden am heimischen Garten- oder Wohnzimmertisch zu spielen. Und noch schöner: Wenn Spielbretter und Figuren selbstgemacht sind. Beim kostenlosen Töpfer-Workshop des Kreiskulturamtes für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren in Bad Wünnenberg sind Kreativität und handwerklichem Geschick keine Grenzen gesetzt.

Landrat Manfred Müller besucht Ferienfreizeit „Padercamp“ mit über 500 Kindern und Jugendlichen

Kreis Paderborn (krpb). Ein schneller Klick mit dem Handy und schon geht das Selfie aus Thailand, Indien oder Australien an Freunde und Familie in der Heimat. Schließlich soll jeder auf Instagram verfolgen können, was für eine tolle Weltreise Franziska macht. Doch ist sie dabei wirklich glücklich und findet, wonach sie sucht? Dieser Frage gehen über 500 Kinder und Jugendliche nach, die in drei Ferienfreizeiten am Zeltlager „Padercamp“ teilnehmen.

Let´s talk about…

Kostenfreies pädagogisches Angebot für junge Menschen

Paderborn. In den Sommerferien findet dienstags und donnerstags in der Zeit von 14 bis 16 Uhr (außer in der 3. und 4. Ferienwoche) ein kostenfreies pädagogisches Angebot für junge Menschen im Freibad Rolandsbad statt. Vor Ort werden mit den Jugendlichen spielerisch Themen wie z.B. Flirten, Grenzverletzungen, Respekt und Selbstbestimmung angesprochen. Ziel ist es, junge Menschen für diese Themen zu sensibilisieren sowie eine gedankliche Vertiefung anzuregen.

BDKJ, Caritas und Generalvikariat schreiben „Kinder- und Jugendrechtepreis 2019“ aus. Anlass ist die Verabschiedung der UN-Kinderrechtskonvention vor 30 Jahren.

Paderborn/Arnsberg (cpd) – Kinder und Jugendliche gegen Unrecht schützen: Das ist das Ziel der vor 30 Jahren von den Vereinten Nationen verabschiedeten Kinderrechte. Anlässlich dieses Jubiläums sind Kinder- und Jugendgruppen eingeladen, sich für den „Kinder- und Jugendrechte-Preis 2019“ zu bewerben. Ausgeschrieben wird dieser vom BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) in Kooperation mit dem Caritasverband für das Erzbistum Paderborn und der Abteilung Jugendpastoral/Jugendarbeit des Erzbischöflichen Generalvikariates Paderborn.

Dancehall Gruppe „House of Ra“ kommt in das Kongresshaus Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Die Stadt Bad Lippspringe lädt am Freitag, 26. Juli, alle tanzbegeisterten Kinder und Jugendlichen zum Dancehall Workshop in das Kongresshaus ein. Ab 18.00 Uhr üben die Teilnehmer im Raum Parkblick zunächst einige Tanzschritte und Choreographien. Anschließend zeigt die Gruppe „House of Ra“ eine beeindruckende Show. Der Eintritt ist kostenfrei.

Ferienworkshops für Kinder und Jugendliche

Paderborn. In den Sommerferien finden zahlreiche museumspädagogische Workshops im Heinz Nixdorf MuseumsForum statt – sie bieten Kindern und Jugendlichen einen spannenden Einblick in die Themen Programmierung und Robotik und laden zum Tüfteln sowie zum spielerischen Entdecken des Museums, alter Kulturen oder aufregender Kriminalfälle ein.

Verabschiedung im historischen Rathaus

Paderborn. Am nächsten Sonntag, 14. Juli, beginnt für 14 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Kreis Paderborn eine spannende Reise in Paderborns Partnerstadt Belleville im Bundesstaat Illinois. Im Rahmen eines Jugendaustauschs des Deutsch-Amerikanischen-Freundeskreises (DAFK) werden die Mädchen und Jungen sowie ihre Begleiter Sophie Lemmen, Bastian Timmermann und Maurice Fröhlicke für drei Wochen in Gastfamilien wohnen und dort das amerikanische Leben kennenlernen.

Zehn Tagesfahrten und Aktionen der Bürener Jugendpflege in den Sommerferien

Büren. Die Bürener Jugendpflege hat für die Sommerferien, neben den Ferienfreizeiten und der Ferienbetreuung, auch wieder ein buntes Programm für die daheimgebliebenen Kinder- und Jugendlichen auf die Beine gestellt. Neben Tagesfahrten zum Freizeitpark Fort Fun, der Trampolinhalle Superfly in Dortmund, der Sommerrodelbahn oder zum Lasertag in Bielefeld, gibt es auch tolle sportliche Angebote wie eine Kanutour, eine spannende Erlebniswanderung oder der Besuch des Kletterparks in Paderborn.

Salzkotten. Zum 36. Mal finden in Salzkotten die Ferienspiele statt. Unter dem Motto „Endlich Ferien und der Spaß beginnt" lädt das Jugendbegegnungszentrum Simonschule zusammen mit Bürgermeister Ulrich Berger und dem Vorsitzenden des Jugend-, Kultur- und Sportausschusses, Lothar Spranke, alle Kinder und Jugendliche ein.

Pubertät oder Depression?

Kreis Paderborn lud zur Informationsveranstaltung „Gesundheit und Depression bei Kindern und Jugendlichen“

Kreis Paderborn (krpb). Teenager ziehen sich zurück, sind gereizt, können sich in der Schule nicht konzentrieren und schreiben schlechte Noten. All dies sind „normale“ Auswüchse der Pubertät – sie können aber auch Zeichen einer Depression sein. Um über diese häufig übersehene Krankheit zu informieren, lud das Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Paderborn nun Lehrer, Erzieher, Eltern und Schüler zu einer Informationsveranstaltung in die Mensa der Gesamtschule Bad Lippspringe ein. Den Fachvortrag hielt Dr. Barbara Wibbeke, ärztliche Psychotherapeutin für die spezielle Psychotraumatherapie mit Kindern und Jugendlichen der KJP Kinder- und Jugendpsychiatrie Marsberg.

Seite 1 von 4
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd