Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
Media Grafik + Druck
HEGGEMANNMEDIEN
Kantstraße 4
17268 Templin

Gemütlicher Nachmittag für die ganze Familie im Ziegeleipark Mildenberg
Die Saison im Ziegeleipark Mildenberg neigt sich dem Ende. Doch die Tore schließen nicht einfach klanglos… nein, auch ein Saisonabschluss muss zünftig gefeiert werden. Am 3. November 2018 können sich kleine und große Gäste auf ein Spektakel voller Licht- und Feuereffekte inmitten einzigartiger Industriekulisse freuen.
Start ist um 14 Uhr. Dann wird der Feldbrandmeiler geöffnet – prall gefüllt mit frisch gebrannten Ziegeln. Im Laufe der Saison hatten Gäste die Möglichkeit, eigene Ziegel per Hand aus Ton herzustellen. Diese wurden im Anschluss getrocknet, zum Feldbrandofen-Fest gebrannt und können als Andenken mit nach Hause genommen werden. Wer noch mehr über dieses uralte Brennverfahren wissen möchten, sollte den Ofenöffner unbedingt über die Schultern schauen.
Begleitet wird dieses einmalige Ereignis von einem feurigen Programm. Überall werden Fackeln brennen und Lagerfeuer knistern. Die beeindruckende Industrie-Architektur des Ziegeleiparks taucht effektvoll in sanftes Licht. Bei warmen Getränken und rustikalen Leckereien, serviert vom Gasthaus „Alter Hafen“, können es sich die Besucher gut gehen lassen.
Musikalisch wird es um 16 Uhr mit „KlangArt“ aus Berlin. Das Trio spielt im Kino Kesselhaus und verzaubert mit Handpan-Klängen, perkussiven Grooves sowie filigranem Gitarren- und Harfenspiel. Anschließend geht es durch die Maschinenziegelei zum Brennkanal im Ringofen II. Hier begeistert um 17 Uhr das MultimediaTeam aus Berlin mit einer strahlenden Lasershow und lässt das historische Gemäuer in bunten Farben leuchten.
Und wenn die Dämmerung einbricht, werden Kinderherzen höher schlagen. Denn zum Abschluss des Festes führt ein Laternenumzug ab ca. 17.40 Uhr quer durch den Ziegeleipark. Hierfür bitte die Lampions selbst mitbringen.
Der Eintritt beträgt für Erwachsene 8,00 Euro und für Kinder (4-14 Jahre) 4,00 Euro. Das Ticket enthält den Tageseintritt in den Ziegeleipark sowie das Nachmittagsprogramm des Festes, ohne Speisen und Getränke. Weitere Informationen unter Telefon 03307-310 410 oder www.ziegeleipark.de.

Paderborn. Die VHS bietet ab Montag, 22. Oktober ein einwöchiges Intensivformat für Personen mit Basiskenntnissen der englischen Sprache (Niveau A1/A2). Grundlegende Strukturen und Redemittel werden dabei aufgefrischt, vertieft und abwechslungsreich in konkreten beruflichen und Alltagssituationen trainiert. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Nähere Informationen und Anmeldung in der VHS Paderborn, Am Stadelhof 8, Tel. 05251 87586-10, oder unter www.vhs-paderborn.de

LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn

Paderborn. Das LWL-Museum in der Kaiserpfalz in Paderborn bietet in den Herbstferien verschiedene Veranstaltungen: Neben kreativen Workshops für Kinder (23. und 24.10.) lädt fast täglich eine Führung die Besucherinnen dazu ein, die Geschichte Paderborns und der Kaiserpfalzen kennenzulernen.

In den Herbstferien finden von dienstags bis samstags drei verschiedene, einstündige Themenführungen statt. Diese starten in der ersten Ferienwoche (16. bis 20.10.) um 11 Uhr, in der zweiten Ferienwoche (23. bis 27.10.) um 15 Uhr. Wortwörtlich sagenhaft geht es dabei am 16., 19., 23., und 26. Oktober zu, wenn sich die Sagen um die Quellen Paderborns an Ort und Stelle entfalten und Familien mit Kindern ab acht Jahren herausfinden, warum der Wasserreichtum Paderborns für die Gründung und Entwicklung der Stadt so wichtig war. Die Führung "Weg mit dem faden Brei ..." am 17. (11 Uhr), 20. (11 Uhr), 25. (15 Uhr) und 27. Oktober (15 Uhr) vermittelt nicht nur Wissenshäppchen zu den kulturellen Hintergründen königlicher Empfänge und höfischen Tafelns, sondern stellt auch den Tast- und Geruchssinn der großen und kleinen Besucher vor eine Herausforderung. Am 18. (11 Uhr) und 24. Oktober (15 Uhr) können sich die Teilnehmenden unter dem Motto "Eine Hand wäscht die andere" bei einem Rundgang zum Schnuppern und Ausprobieren einen sinnlichen Eindruck vom Alltag in der mittelalterlichen Stadt machen.

Am Dienstag, 23. Oktober in der Wewelsburg

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren, Anmeldung ab sofort möglich

Kreis Paderborn (krpb). Waren Ritter den ganzen Tag unterwegs, um Schwert schwingend für die „gute Sache“ zu kämpfen? Wie ernährten sie sich, was machten sie in ihrer Freizeit? Die Herbstferienspiele „Leben auf der Burg“ geben Antworten: Kinder von acht bis zwölf Jahren erhalten am Dienstag, 23. Oktober, von 14 bis 16:30 Uhr, einen Einblick in das Mittelalter und das Leben der Ritter. Zum Schluss wird sogar ein Schatz gehoben. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Öffnungszeiten während der Herbstferien

Während der Herbstferien - vom 15. bis 26. Oktober - ist die Geschäftsstelle der Städtischen Musikschule täglich von 8 bis 12.30 Uhr geöffnet. Das teilt die Stadt Paderborn mit und bittet um Beachtung.

Paderborn. Für Schülerinnen und Schüler, die noch nicht wissen, welche Studienrichtung sie nach dem Abitur einschlagen wollen, bietet die Universität Paderborn während der Herbstferien am 17. und 18. Oktober sowie am 24. und 25. Oktober jeweils einen zweitägigen Workshop an. Anmeldeschluss ist Mittwoch, 10. Oktober. Weitere Infos und Anmeldungen: www.upb.de/zsb

Kochen für die Ohren

Rhytmusworkshop im Jugendtreff Marienloh

Marienloh. In der ersten Herbstferienwoche findet vom 15. bis 18. Oktober jeweils von 16 bis 17 Uhr, ein Rhytmusworkshop im Jugendtreff Marienloh statt. Unter der Leitung des Musikers Barny Bürger erarbeiten sich die Teilnehmer ein Groove-Fundament und würzen, mixen und garnieren mit den unterschiedlichsten „Küchen-Instrumenten“.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop ist kostenlos.

Paderborn. „Für die Musical-Ferienfreizeit in den Herbstferien gibt es noch wenige Restplätze für Kurzentschlossene.“ Dies teilte die Leiterin der Tagesferienfreizeit ohne Übernachtung Petra Merschmann mit. Von Montag, 15.10. bis Freitag, 19.10.2018 treffen sich die Teilnehmer von 9.00-18.00 Uhr im Eventroom der Musical Academy am Frankfurter Weg 29 in Paderborn. Dort studieren sie ein Galaprogramm unter dem Titel „Musical meets Halloween“ ein, das sie dann am Abschlusstag präsentieren werden. Anmeldungen und Informationen unter 01774659238.

Während der Herbstferien

Paderborn. Die PaderBäder bieten in den Herbstferien ab 15. Oktober Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahren (nur in der Kleinschwimmhalle Rolandsbad täglich um 9 Uhr, 10 Uhr und 11 Uhr), Kurse für fortgeschrittene Schwimmanfänger (jeweils um 17 Uhr), Bronze- und auch Silberschwimmkurse (täglich um 17 Uhr und 18 Uhr) in der Kleinschwimmhalle Rolandsbad, als auch im Alisobad Elsen und im Residenzbad Schloß Neuhaus an.

Paderborn. Die Opern- und Konzertsängerin sowie Rektorin der International Musical Academy Petra Merschmann bietet in den Herbstferien vom 15.10.-19.10.2018 eine Tages-Musicalferienfreizeit ohne Übernachtung mit großem Abschlusskonzert an.

Eingeladen sind Kinder (ab 7 Jahren), Jugendliche und Erwachsene. An fünf Seminartagen von 9.00 – 18.00 Uhr studieren, singen, tanzen und performen die Teilnehmer ein mitreißendes Galaprogramm, das sich rund um das Thema Halloween rankt.

Seite 1 von 2
DMC Firewall is a Joomla Security extension!