Logo Templiner Kurstadt Journals

So erreichen
sie uns:
03987 202870
Media Grafik + Druck
HEGGEMANNMEDIEN
Kantstraße 4
17268 Templin

Öffentliche Führung „Himmelswege“ für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Kreis Paderborn (krpb). Das Kreismuseum Wewelsburg öffnet auch in diesem Jahr an Allerheiligen seine Türen. Eine besondere Feiertagsführung „Himmelswege“ wird für Familien mit Kindern ab 6 Jahren angeboten. Bei einem Rundgang durch die Burg erfahren kleine, aber auch große Besucher am Donnerstag, den 1. November um 15 Uhr, was sich hinter den vielen hölzernen und steinernen Heiligenfiguren im Historischen Museum des Hochstifts Paderborn verbirgt.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können am Wochenende ein schönes Spätsommer-Programm erleben. Wissenswertes und Besinnliches gibt es vor allem am Sonntag an mehreren Standorten im Gelände.

Der Fokus der öffentlichen Gartenschau-Führung am Sonntag liegt auf den besonderen Bäumen im Gelände. Im Rahmen der Führung erhalten die Besucher interessante Informationen zu exotischen und heimischen Bäumen sowie zur Herkunft, Vermehrung, Heilwirksamkeit, Sagen und Mythen einzelner Arten. Die öffentliche Führung für Einzelpersonen durch die Gartenschau beginnt um 14.00 Uhr, dauert 1,5 Stunden und ist kostenfrei. Treffpunkt ist an der NIEWELS-Fontäne im Kaiser-Karls-Park.

Ab dem 1. Oktober im Gebäude C der Paderborner Kreisverwaltung

Kreis Paderborn (krpb). Die Schulberatungsstelle des Kreises Paderborn zieht um und ist daher in der Woche vom 24. bis 28. September nicht erreichbar. Ab dem 1. Oktober befindet sich die Beratungsstelle für Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte im 1. Stock des C-Gebäudes der Paderborner Kreisverwaltung. Die neue Adresse lautet: Aldegrever Str. 10-14. Die Telefonnummer 308-7710 bleibt erhalten, natürlich auch die E-Mail-Adressen. „Das 10 köpfige Beraterteam unterstützt gern bei allen schulischen Herausforderungen wie Schulverweigerung, Unter- oder Überforderung, Prüfungsängsten, Mobbing, Schwierigkeiten im Lesen, Rechnen oder Rechtschreiben, Konflikten sowie Verhaltensschwierigkeiten. Ab dem 1. Oktober dann in neuen Räumen“, betont die leitende Schulpsychologin des Kreises Paderborn, Susanne Fitzner.

Bad Lippspringe. Die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe können sich am Wochenende auf ein buntes Programm für die ganze Familie freuen. Zu den Höhepunkten zählen die „Batnight“ des Grünen Klassenzimmers und das Sparkassen-Waldleuchten. Aufgrund dieser Sonderveranstaltung, die noch bis zum 26. August läuft, gibt es verlängerte Kassen- und Einlasszeiten bis 21.00 Uhr.

Für einen aktiven Start in jede neue Woche – ein Stopp der Arthrose und dem chronischen Schmerz!

Das im März gestartete Angebot „Rehabilitationssport“ in der Kinderökoinsel in der Ringstraße 22 B in Templin ist bei den Templinern auf große Resonanz gestoßen. In Trägerschaft der Volkssolidarität Barnim konnte Reha-Sporttherapeut Jörn Müller in seinem Heimatort bereits den zweiten Kurs eröffnen. Seit März 2018 offeriert er Kurse Montags von 8.00 - 8.45 Uhr und von 8.45 – 9.00 Uhr. Da der Bedarf an Reha-Sport in Templin scheinbar groß ist, bietet Jörn Müller an, bei Interesse auch an anderen Tagen Kurse zu eröffnen. Die Teilnehmer der laufenden Gruppen freuen sich besonders über den merklichen Rückgang ihrer muskulären Verspannungen. Eingebettet in eine ungezwungene Atmosphäre macht das Programm Regelmäßigkeit leicht. Möglich ist die Teilnahme als Selbstzahler oder auf Verordnung vom Arzt. Zu den bisher überwiegend orthopädischen Indikationen sind später auch Angebote mit neurologischem Hintergrund geplant.

Our website is protected by DMC Firewall!