Stand: September 2019

Paderborn. Nach zwei Monaten mit einem Bevölkerungsrückgang ist in Paderborn im Monat September insgesamt ein deutlicher Anstieg der Einwohnerzahl um 241 Personen zu verzeichnen. Der September ist geprägt durch eine hohe Zahl an Zuzügen und auch Fortzügen. Hauptgrund dürfte der Beginn des Wintersemesters 2019/2020 an den Hochschulen der Stadt sein.

Amt für Statistik veröffentlicht Bevölkerungsstatistik für das erste Halbjahr 2019

Paderborn. Die Einwohnerzahl in Paderborn ist innerhalb des ersten Halbjahres 2019 weiter gestiegen. Insgesamt wuchs die Stadtbevölkerung um exakt 657 Personen von 152.422 auf 153.079 Einwohner. Im ersten Halbjahr 2018 waren im Saldo 100 Personen und im ersten Halbjahr 2017 318 Personen hinzugekommen. Damit liegt die Bevölkerungszahl in Paderborn weiter über 152.000 Personen und zeigt ansteigende Tendenzen.

Paderborn. Im Juni 2019 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 153.079 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. 76.534 männliche und 76.544 weibliche Einwohner fallen unter diese Zahl, wobei bei der männlichen Bevölkerung ein Zuwachs von 45 Personen und bei der weiblichen Bevölkerung ein Zuwachs von 44 Personen verzeichnet werden konnte. Hinzu kommen noch weitere 2.754 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Somit beläuft sich die derzeitige wohnberechtigte Bevölkerung auf eine Zahl von 155.833 Personen.

Kreis Paderborn. Im Mai 2019 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 152.990 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. 76.489 männliche und 76.500 weibliche Einwohner fallen unter diese Zahl, wobei bei der männlichen Bevölkerung ein Zuwachs von 90 Personen und bei der weiblichen Bevölkerung ein Zuwachs von 78 Personen verzeichnet werden konnte. Hinzu kommen noch weitere 3.124 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Somit beläuft sich die derzeitige wohnberechtigte Bevölkerung auf eine Zahl von 156.114 Personen.

Stand: April 2019

Kreis Paderborn. Im April 2019 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Stand: März 2019

Paderborn. Im März 2019 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Stand: Januar 2019

Kreis Paderborn. Im Januar 2019 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 152.679 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. 76.334 männliche und 76.345 weibliche Einwohner fallen unter diese Zahl, wobei bei der männlichen Bevölkerung ein Zuwachs von 144 Personen und bei der weiblichen Bevölkerung ein Zuwachs von 113 Personen verzeichnet werden konnte. Hinzu kommen noch weitere 4.045 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Somit beläuft sich die derzeitige wohnberechtigte Bevölkerung auf eine Zahl von 156.724 Personen.

Paderborn. Im Dezember 2018 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 152.422 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. 76.190 männliche und 76.232 weibliche Einwohner fallen unter diese Zahl, wobei bei der männlichen Bevölkerung ein Zuwachs von 310 Personen, darüber hinaus bei der weiblichen Bevölkerung ein Zuwachs von 439 Personen verzeichnet werden konnte. Hinzu kommen noch weitere 4.399 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Folglich beläuft sich die Zahl der derzeitigen wohnberechtigten Bevölkerung auf 156.821 Personen.

Stand: November 2018

Paderborn. Im November 2018 sind die Einwohnerzahlen der Bevölkerung mit Hauptwohnsitz in der Stadt Paderborn weiter gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 151.673 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. 75.880 männliche und 75.793 weibliche Einwohner fallen unter diese Zahl, wobei bei der männlichen Bevölkerung ein Zuwachs von 301 Personen und bei der weiblichen Bevölkerung ein Zuwachs von 298 Personen verzeichnet werden konnte. Hinzu kommen noch weitere 5.982 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Somit beläuft sich die derzeitige wohnberechtigte Bevölkerung auf eine Zahl von 157.655 Personen.

Einwohnerzahlen aus dem Oktober

Paderborn. Im Oktober 2018 ist die Einwohnerzahl der Stadt Paderborn im Vergleich zum Vormonat September gestiegen. Das teilt die Stadt Paderborn mit.

Die Einwohnerzahl Paderborns liegt derzeit bei 151.074 Bürgerinnen und Bürgern mit Hauptwohnsitz. Darunter fallen 75.579 männliche und 75.495 weibliche Einwohner, wobei die männliche Bevölkerung einen Zuwachs von 139 Personen und die weibliche Bevölkerung einen Zuwachs von 82 Personen verzeichnen konnte. Hinzu kommen noch weitere 7.066 Einwohner mit Nebenwohnsitz in Paderborn. Folglich beläuft sich die derzeitige wohnberechtige Bevölkerung auf eine Zahl von 158.140 Personen.

Seite 1 von 2
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd