Do., 13. Feb. 2020

Salzkotten Marketing überreicht Spendenscheck

Freudige Gesichter bei der Scheckübergabe auf dem Sportplatz des SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V.  v.l.h.R. Martin Herbst (Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten e.V.), Bernhard Temborius (Bürgerstiftung Salzkotten), Stefanie Herting (Salzkotten Marketing), Harald Laufs (SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V.), Dirk Winthuis (Vertreter Salzkotten Marketing), Wolfgang Hecker (SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V.), Andreas Schmidt (SAMbase GmbH),  v.R. mit den beiden Gewinnern Michael Vrban (Gewinner Reisegutschein der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten e.V.), Anne Kolk (Gewinnerin Notebook SAMbase GmbH). Freudige Gesichter bei der Scheckübergabe auf dem Sportplatz des SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V. v.l.h.R. Martin Herbst (Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten e.V.), Bernhard Temborius (Bürgerstiftung Salzkotten), Stefanie Herting (Salzkotten Marketing), Harald Laufs (SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V.), Dirk Winthuis (Vertreter Salzkotten Marketing), Wolfgang Hecker (SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V.), Andreas Schmidt (SAMbase GmbH), v.R. mit den beiden Gewinnern Michael Vrban (Gewinner Reisegutschein der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten e.V.), Anne Kolk (Gewinnerin Notebook SAMbase GmbH). Bildrechte: Stadt Salzkotten

Salzkotten. Auch die 10. Auflage des Salzkottener Adventskalenders erfreute sich wieder großer Beliebtheit – 1.300 verkaufte Kalender fanden sich in und um Salzkotten in zahlreichen Haushalten wieder. „Die große Beliebtheit unseres Kalenders verdanken wir natürlich auch den Sponsoren.

Vielen Dank an Martin Herbst von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG und Andreas Schmidt von der SAMbase GmbH.“, so Geschäftsführerin von Salzkotten Marketing e.V. Stefanie Herting. Hinter den Kläppchen versteckten sich 94 Sachpreise und Gutscheine im Wert von 5.105,- Euro. Die beiden Hauptgewinne – ein Reisegutschein im Wert von 700,- Euro gesponsert von der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG und ein Notebook im Wert von 700,- Euro gesponsert von der Firma SAMbase GmbH – konnten den glücklichen Gewinnern überreicht werden.

Die Einnahmen des Adventskalenders kommen in diesem Jahr dem Sportverein SV Hederborn 21/90 Upsprunge e.V. sowie der Bürgerstiftung Salzkotten zu Gute.

Ein Scheck im Wert von 4.752,56 Euro wurde an Harald Laufs und Wolfgang Hecker vom SV Hederborn 21/90 Upsprunge übergeben. Zudem konnte ein Erlös von 1.300,- Euro an die Bürgerstiftung Salzkotten, vertreten durch den Geschäftsführer Bernhard Temborius, überreicht werden.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd